Labormedizin für die Kleintierpraxis

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen

Zeitraum: 10.07.2022 09:00 - 16:45

Referenten:
Dr. Judith Langenstein, FTÄ Klinische Laboratoriumsdiagnostik, SYNLAB Vet Leverkusen Dr. Christina Schwens, FTÄ Innere Medizin der Klein- und Heimtiere, SYNLAB Vet Leverkusen

Zusatzinformationen:
Praktische Übungen 50 Prozent Praxis: Anhand von interaktiven Fallbeispielen üben und vertiefen Sie das Erlernte. Sie üben das Mikroskopieren von Blutausstrichen.

Teilnahmegebühr: 345 €
zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung und Skript

Tagungsort: Aesculap Akademie Berlin, Luisenstr. 58/59, 10117, Berlin, Germany,

Programm 10.07.2022 09:00 - 16:45

Um den Gesundheitsstatus von Hund und Katze zu untersuchen, sind Laboruntersuchungen unerlässlich. Doch die Auswertung der Ergebnisse ist nicht immer einfach und die resultierenden Besitzerempfehlungen nicht immer eindeutig. Üben Sie mit den Laborexpertinnen die Befundung von Blutbildern und lösen sie interaktiv Fälle, vor allem im Bereich der klinischen Chemie und Endokrinologie.

Sonntag, 09.00 Uhr bis 16.45 Uhr
• Hämatologie inkl. Gerinnung
• Mikroskopieren von Blutausstrichen
• klinische Chemie (Leber, Niere, Pankreas, Elektrolyte)
• Fälle aus der klinischen Chemie und Endokrinologie

Anmeldung:

Mobil +49 159 04442852, Fax +49 30 43553638, anmeldung@symposien.vet, www.symposien.vet

Teilnehmerbegrenzung: 20 Personen


Zusatz Veranstalter:
med.vet.Symposien GbR, Dr. Corinna und Gudrun Rutsch, Bonhoefferufer 18, 10589 Berlin

Homepage: www.symposien.vet

Anerkennung: 7 Stunden
Veranstalter
Logo
med.vet.Symposien GbR

Bonhoeffer Ufer 18
10589 Berlin