Hands-on Chirurgie an Kopf und Hals

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen

Zeitraum: 03.12.2022 09:00 - 04.12.2022 - 16:00

Referenten:
Prof. Dr. Lars Theyse, Dipl. ECVS, Leipzig Dr. Thomas Rohwedder, Dipl. ECVS, FTA, Berlin Team der FU Berlin

Zusatzinformationen:
Praktische Übungen 75 Prozent Praxis: Sie operieren in 2er Gruppen; hierbei stehen Ihnen spezialisierte Platzbetreuer zur Seite.

Teilnahmegebühr: 890 €
zzgl. MwSt., inkl. Verpflegung und Skript

Tagungsort: Aesculap Akademie Berlin, Luisenstr. 58/59, 10117, Berlin, Germany,

Programm 03.12.2022 09:00 - 04.12.2022 - 16:00

Die chirurgische Versorgung von Erkrankungen am Ohr und Larynx stellt eine besondere Herausforderung dar. In diesem Symposium wollen wir Ihnen wichtige Kenntnisse und praktische Fähigkeiten zur Versorgung von chronischen und schweren Ohrerkrankungen sowie der Larynxparalyse beim Hund vermitteln. Besonderer Wert wird hierbei auf die praktischen Übungen gelegt, um Sie optimal auf die Praxis vorzubereiten.

Samstag, 09.00 bis 16.00 Uhr
• Larynxparalyse – Arytenoidknorpel-Lateralisation
• TECA (total ear canal ablation)
Sonntag, 09.00 bis 16.00 Uhr
• Bullaosteotomie (lateral/medial)
• Retropharyngeale Intubation

Anmeldung:

Mobil +49 159 04442852, Fax +49 30 43553638, anmeldung@symposien.vet, www.symposien.vet

Teilnehmerbegrenzung: max. 20 Personen


Zusatz Veranstalter:
med.vet.Symposien GbR, Dr. Corinna und Gudrun Rutsch, Bonhoefferufer 18, 10589 Berlin

Homepage: www.symposien.vet

Anerkennung: 12 Stunden
Veranstalter
Logo
med.vet.Symposien GbR

Bonhoeffer Ufer 18
10589 Berlin