From Head to Tail: Treatment of Common Canine Conditions

Teilnehmerkreis: Tierärzt:innen, vet.-med. Studierende, Tiermedizinische Fachangestellte

Zeitraum: 01.01.2018 - 01.01.2028

Referenten:
Debbie (Gross) Torraca, DPT, MSPT, OCS, Diplomate ABPTS, CCRP

Zusatzinformationen:
Sprache: Englisch

Teilnahmegebühr: 499 €
nach Anmeldung ist das E-learning für drei Jahre offen

Programm 01.01.2018 - 01.01.2028

Dieser Kurs bietet den Teilnehmern eine breit gefächerte Aufstellung von Behandlungsstrategien im Rahmen der Rehabilitation für Hunde. Inhalte werden unter anderem sein: Bewegungsausmaß, Massage, Gelenkmobilisierung, praktische therapeutische Übungen ohne Maschinen und aufkommende Modalitäten.
Modul 1: Herangehenweise an den caninen Patient
Modul 2: Verletzungen der Beckengliedmaße
Modul 3: Behandlung neurologischer Verletzungen
Modul 4: Athletische Hunde
Modul 5: Management schwieriger Besitzer und Kunden

Anmeldung:

Dr. Beate Egner
beate.egner@veterinary-academy-of-higher-learning.com

Teilnehmerbegrenzung: keine


Zusatz Veranstalter:
Schloss-Seminar, Veterinary Academy of Higher Learning (VAHL) in der VBS GmbH Im Riemen 27 64832 Babenhausen Germany +49 6073 725983 beate.egner@veterinary-academy-of-higher-learning.com

Homepage: www.u-tenn.org

Technische Voraussetzungen: Adobe Flash Player


Veranstalter
VBS GmbH (Schloss-Seminare, Veterinary Academy of Higher Learning)

Im Riemen 27
64832 Babenhausen