Aktuelle Nachrichten

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat mit Blick auf die Weiterentwicklung der Landwirtschaft bis zum Jahr 2030 zehn Thesen veröffentlicht.

Weiterlesen

In Deutschland und anderen EU-Ländern kann hinsichtlich der Geflügelpest noch keine Entwarnung gegeben werden.

Weiterlesen

2017 zugunsten von Tiernothilfe in Äthiopien

Impfen für Afrika!

Am Dienstag, 09.05.2017, ruft Tierärzte ohne Grenzen e. V. wieder zum Aktionstag Impfen für Afrika! auf. An diesem Tag spenden teilnehmende Tierarztpraxen die Hälfte ihrer Impfeinnahmen für ein Projekt von Tierärzte ohne Grenzen in Ostafrika

Weiterlesen

Stabsstelle „Nutztierhaltungsstrategie“ und Stabsstelle „Tierwohllabel“

Weiterlesen

Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts (OVG) in Münster, nach dem das Töten männlicher Küken nicht gegen das Tierschutzgesetz verstößt, kommt jetzt doch beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig auf den Prüfstand.

Weiterlesen

Für meine Masterarbeit zum Thema „Entwurmungsmanagement bei Pferden in Deutschland – eine Analyse der tierärztlichen Sichtweise“ im Masterstudiengang Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, bitte ich Sie um Unterstützung.

Weiterlesen

Bundeslandwirtschaftsministerium

Verschiedenes

Neue Ministerialabteilung „Ländliche Entwicklung“/Änderung der TAppV

Weiterlesen

Gut 243 000 Unterschriften für eine Milchviehhaltungsverordnung

Landwirtschaft, Tierhaltung, Tierzucht

Mit 243 000 Unterschriften, die der Parlamentarischen Staatssekretärin vom Bundeslandwirtschaftsministerium, Dr. Maria Flachsbarth, in Berlin übergeben wurde, wird die Forderung der Welttierschutzgesellschaft nach einer Haltungsverordnung für Milchkühe unterstützt.

Weiterlesen

Insekten als Futtermittel noch zu teuer

Arzneimittel, Futtermittel

Die Fütterung von Nutztieren mit Insekten, die mit anderen Insekten gefüttert wurden, ist wirtschaftlich nicht sinnvoll.

Weiterlesen

BfR-Forscher für Methode zur Vermeidung von Tierversuchen ausgezeichnet

Tierschutz, Artenschutz

Wissenschaftler können bei Tierversuchen zur Erforschung von menschlichen Erkrankungen zukünftig zielgerichteter Tiere für den jeweiligen Forschungszweck aussuchen und dadurch unnötige Versuche vermeiden.

Weiterlesen