Aktuelle Nachrichten

Weideparasiten können in der Haltung kleiner Wiederkäuer die Tiergesundheit und Wirtschaftlichkeit ernsthaft gefährden.

Weiterlesen

Die FECAVA (Federation of European Companion Animal Veterinary Associations) hat einen Flyer zum Thema Extremzuchten beim Hund für Tierhalter, Tierärzte, Züchter, Politiker, Verbände etc. entworfen, der auch auf Deutsch verfügbar ist.

Weiterlesen

Unter dem Motto HelpingVets würdigt und honoriert Heel Veterinär jedes Jahr drei Tierschutzorganisationen für ihren gemeinnützigen Einsatz.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr schreibt das rheinland-pfälzische Umweltministerium den Tierschutzpreis des Landes aus. Die mit insgesamt 6 000,00 € ‧dotierte Auszeichnung wird in vier Kategorien vergeben. Diese sind 1. der besondere ehrenamtliche Einsatz für den Tierschutz, 2. ein vorbildlicher Einzelbeitrag für den...

Weiterlesen

Die Akademie für Tiergesundheit e. V. (AfT) unterstützt klinische und experimentelle Forschungsvorhaben auf dem gesamten Gebiet der Veterinärmedizin und Tierernährung. Für diesen Zweck werden Promotionsstipendien und Kongressbeihilfen vergeben.

Weiterlesen

Mit dem Stockmeyer Wissenschaftspreis zeichnet die Heinrich-Stockmeyer-Stiftung praktikable Lösungsansätze und anwendungsorientierte Forschung aus, die zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit und zur Stärkung des Verbrauchervertrauens in die Qualität von Lebensmitteln beitragen. Der Preis ist mit 10...

Weiterlesen

In Deutschland hat sich im vergangenen Jahr der Rückgang der Fleischproduktion weiter beschleunigt. Wie aus der vorläufigen Fleischbilanz der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hervorgeht, lag 2019 die Bruttoeigenerzeugung der Tierhalter 2,3 Prozent niedriger als im Jahr 2018. Gleichzeitig...

Weiterlesen

Eine Hundehalterin hatte den behandelnden Tierarzt auf Schadensersatz wegen eines Behandlungsfehlers sowie Verletzung der Aufklärungspflichten verklagt. Bei dem Hund lag ein Kreuzbandriss vor.

Weiterlesen

Die Ständige Impfkommission Veterinär (StIKo Vet) am Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat neue Stellungnahmen zur Anwendung bestandsspezifischer Impfstoffe veröffentlicht.

Weiterlesen

Bis Mitte März sind bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) knapp 1 400 Anträge auf Förderung der Anschaffung eines Narkosegeräts zur Ferkelkastration eingegangen.

Weiterlesen