Aktuelle Beiträge aus der Rubrik Forum

1. Schwerpunkt Tiergesundheit und Verbraucherschutz

a. Tiere mit Qualzuchtmerkmalen (§ 11b Tierschutzgesetz – TierSchG) müssen wirksam von Ausstellungen und Prämierungen ausgeschlossen werden. Das mittlerweile auf den Weg gebrachte Ausstellungsverbot für Hunde gemäß Tierschutz-Hundeverordnung (TierSchHundeV)...

Weiterlesen

Ergebnisse des wissenschaftlichen Langzeitprojekts „VetCAb-Sentinel“ liegen vor

Entwicklung des Antibiotikaeinsatzes in der Nutztierhaltung

In drei Phasen wurde mit dem Forschungsprojekt „Veterinary Consumption of Antibiotics: VetCAb“ der Einsatz von Antibiotika in der deutschen Nutztierhaltung erfasst und wissenschaftlich ausgewertet. Nach 8 Jahren ist das Projekt nun abgeschlossen; die Ergebnisse sind hier kurz zusammengefasst.

Weiterlesen

Teil 3: Strategiewechsel bei der Bekämpfung der Blauzungenkrankheit

Das Tiergesundheitsrecht der Europäischen Union

Mit dem neuen EU-Recht wird ein Strategiewechsel bei der Bekämpfung der Blauzungenkrankheit (BT) – neue Bezeichnung „Infektion mit dem Virus der Blauzungenkrankheit (Serotypen 1–24)“ (BTV) – vollzogen. Die EU-Mitgliedstaaten sind bei einem Ausbruch der Infektion mit BTV nicht mehr zur sofortigen Tilgung der...

Weiterlesen

Projekt „Nationales Tierwohl-Monitoring“ schafft Grundlagen zur Datenerfassung

Wie steht es um das Tierwohl in der Landwirtschaft?

Wie ist das Tierwohl während Haltung, Transport und Schlachtung von Tieren in der Landwirtschaft und Aquakultur in Deutschland und wie ist dies objektiv zu erheben? Das Thema Tierwohl auf landwirtschaftlichen Betrieben und in der Aquakultur hat in den letzten Jahren eine steigende Aufmerksamkeit erlangt [1, ...

Weiterlesen

Wichtiger Hinweis für die Praxis

GS-441524 zur FIP-Behandlung aktuell nicht legal!

Aufgrund der im Internet weit verbreiteten Information zur Wirksamkeit des Wirkstoffs GS-441524 für die Therapie der Felinen Infektiösen Peritonitis (FIP) häufen sich in der Praxis derzeit Anfragen von Tierbesitzern zu dessen Beschaffung oder Anwendung. Das Nukleosid-Analogon ist in Deutschland jedoch weder...

Weiterlesen

Ergebnisse einer Umfrage der Akademie für tierärztliche Fortbildung

Zukunft tierärztlicher Fortbildung

Die Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) hat in den letzten Jahren bei den verschiedenen Interessengruppen auf dem Feld der tierärztlichen Fortbildung eine zweiteilige Umfrage durchgeführt. Ziel war es, die tierärztliche Fortbildung proaktiv und unter Berücksichtigung der Interessen aller Beteiligten...

Weiterlesen

Das Tiergesundheitsrecht der Europäischen Union

Teil 2: Neue Regelungen zur Bekämpfung der Bovinen Virusdiarrhoe (BVD)

Mit dem neuen EU-Tiergesundheitsrecht wird die Bovine Virusdiarrhoe (BVD) erstmalig auf EU-Ebene umfassend geregelt. Die Regelungen betreffen die optionale Tilgung der BVD und beinhalten die Voraussetzungen für die Gewährung und Aufrechter‧haltung des Status „frei von BVD“ und die Anforderungen für die...

Weiterlesen

Auswertung einer Umfrage unter Pferdepraktikern

Die subjektiv empfundene Arzneimittelsituation in der Pferdemedizin

In der Tiermedizin ist seit einiger Zeit ein Mangel an Therapeutika zu verzeichnen. Gerade in der Pferdemedizin sind aber viele Arzneimittel ersatzlos verschwunden oder arzneimittelrechtliche Bestimmungen und fehlende Alternativen machen einen problemlosen Austausch dieser Medikamente nicht immer möglich. Mit...

Weiterlesen

Die EU-Kommission arbeitete seit 2013 an einer kompletten Neuordnung des europäischen Tiergesundheitsrechts. Das übergeordnete Ziel war, das „zergliederte“ gemeinschaftliche Tierseuchenrecht – 39 Richtlinien und Verordnungen – in einem einzigen transparenten Rechtsrahmen zu vereinheitlichen und zu...

Weiterlesen

Das Studienzentrum für Genomsequenzierung und -analyse im BfR stellt sich vor

Mikrobielle Genomsequenzierung gewinnt an Bedeutung

Das Next-Generation-Sequencing (NGS)1 eröffnet der Mikrobiologie neue leistungs‧fähige Untersuchungsverfahren – und das nicht nur in der Forschung. Die Methode der Gesamtsequenzierung mikrobieller Genome findet mittlerweile auch im öffentlichen Gesundheitswesen, der Lebensmittelsicherheit und der...

Weiterlesen