Ein häufiges Problemverhalten: Ursachen und Umgang

Unsauberkeit bei Katzen

„Unlösbare“ Unsauberkeitsprobleme sind ein häufiger Grund für die Abgabe oder Euthanasie einer Katze. Wenn der Katzenhalter sich an den Tierarzt wendet, besteht das Problemverhalten oft schon länger und verschiedene eigene Maßnahmen wurden bereits erfolglos umgesetzt. Hier sollen Anregungen für den Umgang mit „Pinkelkatzen“ und die Beratung der Tierhalter gegeben werden.

Katzen setzen den Urin hockend mit waagerechter Schwanzhaltung ab. Um den Einstieg in die Katzentoilette zu erleichtern, kann eine Plastikwanne ausreichender Größe mit hohem Rand entsprechend präpariert werden. | © Andrea Böttjer, www.katzenverhalten.de

Unsauberkeit und Markieren wird überwiegend als Urinabsatz gezeigt, aber auch Kotabsatz kommt vor, in einigen Fällen wird beides gezeigt. Dieser Beitrag fokussiert auf „Pinkelprobleme“ – bei Verunsäuberung durch Kot ist das Vorgehen grundsätzlich ähnlich, insbesondere was Managementmaßnahmen rund um die Katzentoilette betrifft.

 

Entnommen aus DTBl 5/2018