Onlineumfrage

Umfrage zum Entwurmungsmanagement bei Pferden

Für meine Masterarbeit zum Thema „Entwurmungsmanagement bei Pferden in Deutschland – eine Analyse der tierärztlichen Sichtweise“ im Masterstudiengang Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, bitte ich Sie um Unterstützung.

Pferdepalisadenwurm (Strongylus vulgaris) © Froggerlaura | Creative Commons

Anhand einer Onlineumfrage unter www.umfrageonline.com/s/entwurmungbeipferden soll ein umfassender Überblick über die aktuelle Sichtweise von Tierärzten auf die Entwurmungssituation bei Pferden in Deutschland erhoben und diese analysiert werden. Die Umfrage soll u. a. Aufschluss darüber geben, ob eine Änderung des Entwurmungsmanagements aufgrund von nachgewiesenen Resistenzen erforderlich ist. Es sollen Empfehlungen für eine zeitgemäße Entwurmungsstrategie abgeleitet und aufgezeigt werden, welche Rolle das Beratungsgespräch mit dem Tierarzt zum Thema Entwurmung spielt.
Die in dieser Umfrage gewonnenen Ergebnisse sollen außerdem in Bezug zu den in meiner Bachelorarbeit generierten Erkenntnissen gesetzt werden, in der die aktuelle Entwurmungssituation bei Pferden in Deutschland analysiert und die Informationslage zum Thema Entwurmung, insbesondere der Informationsbedarf, beleuchtet sowie die Motivation für einen Strategiewechsel aufgezeigt wurde (Der Praktische Tierarzt 96[12] 2015).
Das Ausfüllen des Onlinefragebogens nimmt ca. 10 bis 15 Minuten in Anspruch. Für Ihre Unterstützung möchte ich mich im Vorfeld ausdrücklich bedanken

Entnommen aus Deutsches Tierärzteblatt 2/2017