StIKo Vet bleibt unverändert

Nach Ablauf der ersten 3-jährigen Amtsperiode der Ständigen Impfkommission Veterinärmedizin (StIKo Vet) trat das Gremium am 12.11.2018 zu einer rekonstituierenden Sitzung im Veterinarium Progressum des Fachbereichs Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin zusammen.

Mitglieder der rekonstituierten StIKo Vet des FLI. | © FLI

Die Zusammensetzung der Kommission wird für eine weitere Periode unverändert beibehalten. Prof. Dr. Dr. h. c. Thomas C. Mettenleiter, Präsident des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI), das die Kommission organisatorisch begleitet, begrüßte die alten und gleichzeitig neuen Mitglieder der StIKo Vet. Prof. Dr. Uwe Truyen wurde als Vorsitzender, Prof. Dr. Silke Rautenschlein als stellvertretende Vorsitzende der Kommission bestätigt. (Weitere Informationen unter: www.stiko-vet.de)

 

Entnommen aus DTBl 1/2019