Ausgewählte Leuchtturmprojekte

Onlineplattform stellt Forschungsaktivitäten des Agrarministeriums vor

Einen Überblick über die Forschungsaktivitäten des Bundeslandwirtschaftsministeriums verschafft eine Onlineplattform, die unter hierwaechstwissen.bmel.de zu finden ist.

Forschungsprojekte aus vier Themenbereichen

Nach Angaben des Agrarressorts fasst die Seite die Forschungsprojekte zu den vier Themenbereichen „Zukunft Land“, „Gesundes Leben“, „Nachhaltige Landwirtschaft“ und „Globale Verantwortung“ zusammen. Vorgestellt würden hier ausgewählte Leuchtturmprojekte aus allen Forschungsbereichen, beispielsweise zur Nutzung von „Big Data“ auf dem Bauernhof, Vorhaben zum digitalen Monitoring des Tierwohls von Nutztieren oder aktuelle Studien des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) zur Lebensmittelsicherheit. „Um Lösungen für gegenwärtige und zukünftige Herausforderungen in der Landwirtschafts- und Verbraucherpolitik zu finden, ist die wissenschaftliche Expertise unverzichtbar“, betonte Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt zum Start der neuen Onlineplattform. Laut seinen Angaben hat das Agrarressort allein im Jahr 2017 mehr als 550 Mio. € in die eigenen Forschungsbereiche investiert.

 

Entnommen aus DTBl 02/2018