Bewertung des Kausalzusammenhangs bei Arzneimittelnebenwirkungen

Nebenwirkung oder nicht?

Die Kausalitätsbewertung ist ein wichtiges Instrument der Pharmakovigilanz. Europäisch einheitliche Vorgaben und spezielle Anforderungen an die für die Pharmakovigilanz verantwortlichen Personen sollen eine möglichst einheitliche Bewertung ermöglichen. Anhand von typischen Beispielen aus dem Impfstoffbereich wird die Fallbeurteilung mithilfe des ABON-Schemas erläutert.

Entnommen aus Deutsches Tierärzteblatt 1/2016