In der staatlichen Veterinärverwaltung beim Freistaat Bayern sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Dienstposten zu besetzen

(Amts-)Tierärztinnen / (Amts-)Tierärzte (m/w/d)

Landratsamt Aschaffenburg
(Leitung des staatlichen Veterinäramts)

Regierung von Unterfranken
(Sachgebiet „Verbrauerschutz, Veterinärwesen“)

verschiedene Landratsämter in Bayern
(staatliche Veterinärverwaltung)

Die jeweiligen ausführlichen Stellenausschreibungen mit näheren Informationen finden Sie auf der Internetseite des Ministeriums unter https://www.stmuv.bayern.de/ ministerium/karriere/index.htm.
Hier werden auch regelmäßig unsere offenen Stellen in der staatlichen Veterinärverwaltung veröffentlicht.

Die Beschäftigung kann bei Vorliegen der entsprechen­den Voraussetzungen im Beamtenbereich bis Besol­dungsgruppe A 14 BayBesG (bzw. bei der Leitungsfunk­tion bis A15) oder tarifrechtlich in E 14 TV-L erfolgen.

Die Dienstposten sind grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern werden insbesondere Frauen zu einer Bewer­bung ermutigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen glei­cher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung be­vorzugt berücksichtigt.

Interessierte Bewerberinnen / Bewerber mit entsprechen­der Eignung und Qualifikation werden gebeten, ihre aussa­gekräftige Bewerbung unter Angabe des jeweiligen Akten­zeichens bis spätestens 23. März 2019 per E-Mail zu sen­den.

nach oben

Copyright © Deutscher Ärzteverlag GmbH / 2019