Logo Tierklinik Ismaning

Spitzenmedizin für Kleintiere: Tierklinik Ismaning

Die Tierklinik Ismaning ist eine inhabergeführte Überweisungsklinik mit rund 100 Mitarbeitern. Sie deckt alle wichtigen Fachgebiete der Kleintiermedizin durch gut ausgebildete Spezialisten ab. Die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter wird nach Kräften gefördert.

Die Tierklinik Ismaning ist eine hochmoderne Überweisungsklinik im Norden Münchens. Gegründet 2009, deckt sie heute alle wichtigen Fachgebiete der Kleintiermedizin durch gut ausgebildete Spezialisten ab. Allein acht Tierärzte (von 35) haben eine abgeschlossene Ausbildung als Diplomate und/oder Fachtierarzt. Sowohl in der Diagnostik als auch in der Versorgung genießt die inhabergeführte Klinik weit über die Grenzen Bayerns hinaus einen ausgezeichneten Ruf. Sie ist vor allem auch für ihre innovativen OP-Methoden bekannt. Insgesamt kümmern sich rund 100 Mitarbeiter in OP, Sprechstunde, Notaufnahme, Labor, Physiotherapie und auf Station um das Wohlergehen der tierischen Patienten.

Es ist ein multikulturelles Team, das derzeit Menschen aus 12 Nationen vereint. Es herrscht ein vertrauensvolles Miteinander, das durch flache Hierarchien und eine offene Firmenkultur gefördert wird. Für ausländische Tierärzte, die auf ihre deutsche Approbation warten und/oder auf das B2-Sprachzertifikat lernen, werden extra befristete Stellen als „Tierarzt/ärztin in Anerkennungszeit“ angeboten (Erfahrungsbericht). Mit Option auf eine Stelle als Assistenzarzt im Internship.

Interns werden in der Tierklinik Ismaning seit 2014 nach den Vorgaben des European Board of Veterinary Specialisation ausgebildet. Aktuell sind es acht junge Tierärzte, die innerhalb von 15 Monaten alle Abteilungen des Klinikbetriebs durchlaufen. Dabei lernen die Berufsanfänger nach einem ausgeklügelten Ausbildungskonzept Hunderte von Patienten und (fast) das gesamte Krankheitsspektrum der Kleintiermedizin sowie die Therapien dazu kennen. (Erfahrungsbericht)

Weiterbildung gehört zur DNA der Tierklinik Ismaning. Deshalb wird auch viel in Personalentwicklung investiert. Neben dem ständigen Austausch im Kollegenkreis gibt es wöchentliche interne Fortbildungsrunden mit Literatur- und Fallbesprechungen. Für Seminare und Workshops erhalten interessierte Ärzte Sonderurlaub.

Weitere Karriereschritte sind gerne gesehen. Die Türen für den Aufstieg stehen, bei entsprechendem Lernwillen, jedem offen, auch jungen Müttern. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird von der Klinikleitung z.B. mit flexiblen Arbeitszeitmodellen tatkräftig unterstützt (Erfahrungsbericht). Auch werden Überstunden zeitnah in Freizeit ausgeglichen, und die Tagschicht dauert nicht länger als acht Stunden.

Kontaktinformationen zum Arbeitgeber:

Stefanie Stock, Tierklinik Ismaning

Anschrift: Oskar-Messter-Str. 6; 85737 Ismaning bei München
Telefonnummer: +49 89 54045640
E-Mail-Kontakt: bewerbung@tierklinik-ismaning.de 
Ansprechpartnerin: Stefanie Stock